Deutsch   English  
Elabo Suche  

News + Messen
25.08.2004

Dauerlaufprüfsystem an Kunden übergeben

 

Ein vernetztes, mobiles Dauerlauf-Testzentrum wurde kürzlich für einen renommierten Hersteller von Elektrowerkzeugen konzipiert und entwickelt. Das System dient der flexiblen Stichprobenprüfung an unterschiedlichsten, handgeführten Elektrowerkzeugen.

Dauerlaufprüfsystem an Kunden übergeben

Modulare Prüfwagen

Das System besteht aus vier modular aufgebauten Prüfwagen mit einem Gewicht von jeweils 400 kg. Jeder dieser Wagen kann drei unterschiedliche Elektrowerkzeuge aufnehmen und diese unabhängig voneinander prüfen. Die zu prüfenden Werkzeuge und der im Wagen integrierte Schaltschrank sind schwingungsgedämpft gelagert. Ein integriertes Rechnersystem dient der Datenerfassung, Berechnung und Überwachung prüfungsrelevanter Parameter. Als Betriebssystem wird Windows XP Professional eingesetzt.
Abgestimmt auf eine große Bandbreite unterschiedlichster Maschinentypen arbeitet das System variabel erstellte Prüfprogramme ab. Die einzelnen Maschinen werden hierbei speziellen Belastungsprofilen unterzogen, so dass am Ende der Prüfung ein detailliertes Bild der Leistungsfähigkeit der geprüften Maschine vorliegt. Neben der Aufnahme von Messwerten im Takt von 100 ms werden während des Prüfablaufs verschiedene Digitalsignale geschaltet, um z.B. die Einschaltfunktion oder die Wiederanlaufsperre zu testen.

Leitrechner

Ein Leitrechner ermöglicht die zentrale Datenerfassung und Überwachung sämtlicher Prüfzyklen. Das speziell für diese Anwendung entwickelte Softwarepaket ermöglicht eine zentrale Prüfplanverwaltung und Visualisierung des Systemstatus.
Die direkte Anbindung an ein eingeführtes QS - Datenerfassungstool rundet das System ab und ermöglicht eine durchgängige Verarbeitung qualitätsrelevanter Daten.

Erfasste Größen je Prüfplatz, weitere werden hieraus errechnet:

Versorgungsspannung:
0 - 300 V AC

Stromaufnahme:
0 - 16 / 25 A

Motorspannung:
0 - 300 V AC

Temperatur:
2 x Thermoelement Typ K

Drehzahl:
mit frei programmierbarem Teilerfaktor zum Getriebeausgleich

Drehmoment:
frei skalierbarer Eingang für verschiedenste Messaufnehmer

Weitere Messgrößen:
Zwei weitere skalierbare Analogeingänge


Quelle: Elabo GmbH

Autor: Christian H. Bunke / Thomas Seeger
News
07.12.2004

Sicherheits- und Funktionsprüfsystem für Netzteile an Kunden ausgeliefert

mehr
12.09.2004

TaMo als 19Zoll-Laborgestell

mehr
30.08.2004

Teststation für vollautomatischen Prüfablauf

mehr
25.08.2004

Dauerlaufprüfsystem an Kunden übergeben

mehr
19.08.2004

Teststation für vollautomatischen Prüfablauf

mehr
11.08.2004

Kabelrollenhalter für Universalträgerschiene

mehr
08.08.2004

Sieben auf einen Streich

mehr
30.07.2004

Der neue Elabo Equipment-Bestellkatalog für den Bereich Arbeitsplatz-Stühle

mehr
21.07.2004

Technisches Mobiliar für Ausbildungsplätze

mehr
20.07.2004

Veränderung in der Geschäftsleitung

mehr
16.07.2004

"Im Prüfen immer sehr gefragt"

mehr
05.07.2004

Jetzt im Downloadbereich verfügbar: Der neue Bestellkatalog Elabo TaMo

mehr
22.06.2004

Wieder excellente Beurteilung durch den Siemens-Konzern

mehr
16.03.2004

Hannover Industriemesse mit Interkama vom 19. – 24. April 2004

mehr
02.02.2004

Neue Hochspannungs-Geräte-Familie SHV 80 / AHV80 mit vollelektronischer Hochspannungsquelle.

mehr
26.01.2004

ELABO setzt auf junge Leute

mehr
21.01.2004

Arbeitsplatz in Bewegung

mehr