Deutsch   English  
Elabo Suche  

Leitstände
Moderne Technik in
wandelbarem Design

An Systeme zur Überwachung und Steuerung von dynamischen Prozessen in der Industrie, in Rechenzentren und in der Energieversorgung, in Sicherheitszentralen, dem Verkehr und der Finanzwelt (z.B. Dealer-Desks an der Börse) werden höchste Anforderungen gestellt: Die Elektronik nutzt den aktuellsten Stand der Technik und die Arbeitsplatzgestaltung bietet ein Optimum an Ergonomie – ein Profil, das dem Kompetenzspektrum von Elabo entspricht.

 


Kernqualität und Individualisierung

Hohe, dauerhafte Qualität kennzeichnet das Elabo Programm zur Realisierung von Prozessleitstellen und Leitwarten. Alle Installationskonzepte werden unterstützt, vom Einzelplatz bis zu verketteten Systemen in Reihe, im Kreis oder in Kreisausschnitten. Bemerkenswert ist die Variabilität des Systems: Die äußere Gestalt kann weitgehend modifiziert werden - und doch kann das "Innenleben", die tragende Technik, weitgehend übernommen werden. So können IT-Kommandobrücken ebenso ausgeführt werden wie Leitstände für Sicherheitsdienste oder Messwarten sowie Kontrollräume.


Leitstellenmöbel von Elabo sind auf Wandel vorbereitet. Durch das Baukastensystem können Einzelplatz-Lösungen mit einer Monitor-Ebene jederzeit zu einer verketteten Lösung mit mehreren Monitor-Ebenen erweitert werden.

  

Elabo Leitstände



 


Dienstleistungen für maßgeschneiderte Lösungen
Elabo unterstützt seine Kunden mit einem umfassenden Dienstleistungsspektrum zur Entwicklung und Realisierung von Prozessleitwarten und Messwarten. Auf Wunsch werden Komplett-Lösungen geboten, die von der Bedarfsermittlung und Konzeption bis zur schlüsselfertigen Übergabe reichen.

Die Zusammenarbeit mit den Partnern des Kunden – speziell Architekten oder Planer – kann sehr intensiv sein. So entstehen zum Beispiel höchst individualisierte Design-Lösungen. Elabo stellt dabei sicher, dass alle Vorschriften beachtet und insbesondere die Maßgaben zur physischen, psychischen und geistigen Entlastung wirkungsvoll umgesetzt werden.
  

Maßgeschneiderte Leitstände







Leitstände - Ergonomisch optimierte Monitorpositionierung
  Optimale Sicht
In Prozessleitstände werden sehr oft Einzelplatzmonitore und zentrale Großmonitore bzw. Großbildwände miteinander kombiniert. Elabo übernimmt die technische Integration und die ergonomisch optimierte Positionierung, sodass das Arbeiten mit beiden Darstellungsebenen möglichst stressfrei funktioniert.
Die Monitorhalterungen sind mit Schnellverschlüssen versehen. So kann der Wechsel eines Monitors ohne nennenswerte Störung des Betriebs erfolgen.
     

Leitstände mit Absenkebene
  Arbeitsplatz und Monitor
Bei Konfigurationen mit zentralem Großmonitor oder Projektionen muss der Blick von den Arbeitsplätzen zur Präsentation offen sein.Bei Elabo Leistände ist in der hinteren Tischzone eine Absenkebene eingerichtet.
Dadurch ist eine tiefe Anordnung der unteren Monitor-Reihe möglich: Die Unterkante des Bildschirmes verläuft auf Höhe der Tischkante. Der Blick über die Monitore und die Sicht nach vorne auf eine zentrale Wand werden dadurch spürbar verbessert.

Gefragt sind auch elektromotorische Verstellmöglichkeit, um eine hohe Flexibilität erschließen. Im Fall eines Monitorwechsels können problemlos auch neue Typen eingesetzt werden.
     

Leitstände mit intelligenter Technik-Integration
  Intelligente Technik-Integration
Elabo Leitstände verfügen über einen Unterbau zur Unterbringung aller erforderlichen Technik und zur direkten Verkabelung zur Bedienerschnittstelle. Dieser Technik-Korpus ist mit einem Schnellverriegelungssystem ausgestattet, so dass im Servicefall der Zugriff binnen weniger Sekunden erfolgen kann. Auf Wunsch wird der Technik-Korpus mit einem Bussystem ausgestattet; hierbei werden auch Lichtwellenleiter eingesetzt.

Optional können die Unterbauten klimatisiert ausgeführt werden; entsprechende Bodenauslässe vereinfachen die Kabelzuführung von unten und ermöglichen die unkomplizierte Installation. Alle höhenverstellbaren Ausführungen werden mit Industrieabschleppketten für die Verkabelung zwischen Technik-Korpus und Tischfläche ausgeführt. Ein optimaler Schutz der Verkabelung ist somit gewährleistet.
     

Ergonomische Leitstände
  Ideal für jeden Bediener
TaCom Lift ist die elektromotorische Variante des Elabo Leitwarten- und Schaltwartenkonzepts. Sie steht für eine optimale und ergonomische Ausführung. Je nach Bedarf kann die Höhe stufenlos variiert werden; Studien belegen, dass Stresssituationen im Stehen besser abgearbeitet werden können. Auch ist die kurzfristige Anpassung der Höhe an die Körpergröße des jeweiligen Bedieners möglich. Beim Einsatz der Elabo Leitwartenmöbel im Schichtbetrieb ist diese Variabilität besonders gefragt.
     
Anwendungen Leitstände

Teaser Leitstände

Kontakt

Haben Sie Fragen zu

unseren Produkten?

 

Nehmen Sie Kontakt

mit uns auf!

 

 

E-Mail: info@elabo.de