Deutsch   English  
Elabo Suche  

News + Messen
Newsarchiv
07.01.2008

Prüfsystem für Großküchengeräte bis 170kVA Leistungsaufnahme

 

Top Qualität, hohe Zuverlässigkeit und sehr gute elektrische Sicherheit seiner Produkte sind deshalb für den Hersteller ein Muss. Um diese sicherzustellen, hat sich der Hersteller für ein ELABO Prüfsystem entschieden.


Alle Großküchengeräte werden, nach Fertigstellung im Werk, einer hundertprozentigen Prüfung durch das ELABO Prüfsystem unterzogen. Die elektrische Sicherheitsprüfung erfolgt gemäß der EN 60335-1, zusätzlich erfolgen Funktions- und Leistungsprüfungen.

Prüfsystem für Großküchengeräte bis 170kVA Leistungsaufnahme

Mit diesem Prüfsystem kann z.B. eine

  • Schutzleiterprüfung
  • Isolationswiderstandsmessung
  • Hochspannungsprüfung
  • Strom-, Spannungs-, Leistungsmessung
  • Visuelle Prüfung
durchgeführt werden. Zur Spannungsversorgung der Geräte bei den einzelnen Funktions- und Leistungsprüfungen ist das ELABO Prüfsystem mit einer externen Spannungsversorgung gekoppelt. Die Quelle stellt ein 1-Phasen oder 3-Phasen Netz mit einem Spannungsbereich von 100 - 500V bis max. 200A zur Verfügung.

Prüfsystem für Großküchengeräte bis 170kVA Leistungsaufnahme

Der Bediener wird bei der Prüfung selbst und bei der Verwaltung von Prüfplänen, Messwerten und Statistiken durch das ELABO- Softwarepaket „Test Sequenzer" unterstützt.


Der ELABO „Test Sequenzer" führt den Bediener interaktiv durch den Prüfablauf (gemäß Prüfplan). Der Prüfablauf für unterschiedliche Geräte und die Reaktion des Prüfsystems (z.B. auf Fehler), ist in Prüfplänen hinterlegt. Das Laden des zum Produkt gehörigen Testplans kann automatisiert durch die Einbindung geeigneter Identsysteme (z.B. RFID, Barcode) ausgeführt werden. Aktuelle Werte und Testergebnisse werden übersichtlich visualisiert und in der Datenbank archiviert. Änderungen von Testplänen können von autorisierten Bedienern direkt aus dem „Test Sequenzer" vorgenommen werden.


Testablauf und Reaktion des Systems auf Ereignisse können flexibel an die Erfordernisse des Anwenders angepasst werden. So können z.B. Prüfabläufe unterbrochen und zu einem späteren Zeitpunkt fortgesetzt werden. Nach jeder Prüfung erfolgt die Ausgabe eines Prüfprotokolls zum Nachweis der Qualitätssicherung, entsprechend ISO 9001.


Quelle: ELABO GmbH

Autor: Michael Posovszky / Vertrieb TestSysteme

News
23.12.2008

Elabo macht aus Stau im Raum Stauraum

mehr
22.12.2008

Elabo setzt auf Sicherheit

mehr
19.11.2008

Elabo erhält „venusianischen“ Besuch auf der electronica 2008

mehr
18.11.2008

Prüfplatz für handgeführte Elektrowerkzeuge

mehr
14.11.2008

ELABO leuchtet zur electronica 2008 nun in LED

mehr
13.11.2008

Neue HighPerformance Hochspannungsprüfgeräte

mehr
08.09.2008

Erfolgreiche Zusammenarbeit mit ABB Automation Products GmbH

mehr
21.07.2008

Elabo denkt europaweit

mehr
18.07.2008

ELABO vereint Technik und Design

mehr
02.07.2008

Qualität vom ersten bis zum letzten Schritt

mehr
23.06.2008

Technik zum Anfassen begeistert Kunden

mehr
03.06.2008

Elabo macht sich auf den Weg

mehr
28.05.2008

Immer einen Schritt voraus

mehr
30.04.2008

Erfolgreiche Teilnahme an der Industriemesse Hannover 2008

mehr
10.03.2008

Vollautomatische Waschmaschinenprüfsysteme nach Fernost

mehr
10.03.2008

Moderne Touch-Bedienoberfläche unter Windows CE für den VDE

mehr
18.02.2008

Neuer Prospekt für die Ausbildung

mehr
15.02.2008

Elabo-Investition in Hochregal-Lagersystem

mehr
29.01.2008

In Sachsen geht die Post ab und Elabo geht mit!

mehr
24.01.2008

Didacta 2008 - Neue Messe Stuttgart

mehr
07.01.2008

Prüfsystem für Großküchengeräte bis 170kVA Leistungsaufnahme

mehr
04.01.2008

Energielabel – Energieeffizienzklasse für Elektro- Großgeräte

mehr